BOGEN-MEDITATION


"Jeder Schuss ist ein Schuss! Wo sind da Fehlschüsse?"

Category
Bogenschießen, Drawing

NACH ZEN MEISTER
KYUSEI ÖSTERLE

 

Das Leben geschieht im „JETZT“. Nur im Augenblick entsteht die wahre Präsenz.

 

Eine Art sich dem „JETZT“ anzunähern, ist die Sitz-Meditation im Schweigen; das meditative Bogenschießen ist eine praktische Möglichkeit dazu und erleichtert u. U. dem/r Übenden in unserer eiligen Zeit den Zugang. Dieses Tun soll Tun im Nichts-Tun werden.

 

Bemühe dich das Ziel zu treffen, dies ist Ausdruck deiner Ausrichtung, das Ergebnis ist nur ein Spiegel deines Prozesses auf dem inneren Weg: Lächle darüber.

 

Wichtig ist zur Leere und Absichtslosigkeit zu gelangen und einen inneren Prozess anzustoßen. Das Bogenschießen wird zum spirituellen Tun aus dem Moment heraus.